Gameplay in Steam aufnehmen - so geht's

Steam ist eine der größten Online-Vertriebsplattformen für PC-Spiele. Auf Steam kann man gewünschte Spiele direkt kaufen und herunterladen, Neuigkeiten erfahren und mit anderen Gamern chatten. Manchmal wollen einige Gamer Gameplay in Steam als Video aufnehmen, um es mit der Steam-Community zu teilen. Aber wie?

Steam-Video aufnehmen

Wenn Sie ein Steam-Video aufnehmen möchten, brauchen Sie einen Stream Screen Recorder, der Bildschirm und Sounds mitschneiden kann. In diesem Artikel finden Sie die einfachsten Tools für Windows und Mac, die die Videoaufzeichnung von Steam ermöglichen.

Methode 1: Steam-Video aufnehmen mit AnyMP4 Screen Recorder

AnyMP4 Screen Recorder, ein professionelles Aufnahmeprogramm, stellt Ihnen eine einfache Methode dazu zur Verfügung, Gameplay in Steam aufzunehmen. Fast alles auf dem Computer inklusive Steam-Spiel lässt sich mit diesem Programm mitschneiden und als MP4, MOV, WMV usw. abspeichern.

Dieser Steam Video Recorder ermöglicht Ihnen noch, Webcam-Video als Facecam einzufügen und aufzuzeichnen. Dann können Sie Ihr Gesicht in der Steam-Aufzeichnung anzeigen und Ihr Gameplay erzählen.

AnyMP4 Screen Recorder läuft unter Windows 10, 8, 7, macOS 10.10 und neuer. Downloaden und installieren Sie dieses Programm auf Ihrem Computer. Dann befolgen Sie die Schritte unten, um ein Steam-Video aufzunehmen.

Schritt 1: Starten Sie AnyMP4 Screen Recorder und klicken Sie auf den Modus „Video aufnehmen“.

Screen Recorder starten

Schritt 2: Wenn Sie das Steam-Spiel im Vollbildmodus spielen, klicken Sie auf der linken Seite auf die Option „Voll“. Wenn das Spiel in einem Fenster ist, klicken Sie auf „Bereich“ > „Bereich/Fenster wählen“. Und dann wählen Sie das Fenster der Steam-Spiels aus.

Aufnahmebereich wählen

Schritt 3: Aktivieren Sie die Option „Systemsound“. Wenn Sie Ihr Gameplay erzählen möchten, aktivieren Sie „Mikrofon“. Dann wird Ihre Stimme über Mikrofon aufgenommen.

Audioquelle wählen

Schritt 4: Klicken Sie auf den REC-Knopf, um die Aufzeichnung zu starten. Und dann starten Sie das Steam-Spiel.

Steam-Spiel aufnehmen

Schritt 5: Wenn Ihr Spiel zum Ende ist, klicken Sie auf den Stopp-Knopf.

Schritt 6: Im Vorschaufenster können Sie den unnötigen Anfang des Steam-Videos entfernen. Dann klicken Sie auf den Knopf „Speichern“. Wählen Sie einen Speicherort aus und klicken Sie auf „Weiter“. Nun wird AnyMP4 Screen Recorder das Steam-Video auf dem Computer abspeichern.

Steam-Videoaufzeichnung speichern

Tipp: Sie können in den Programm-Einstellungen Tastenkombination (Hotkeys) erstellen, damit Sie die Steam-Aufzeichnung über Tastatur steuern können. Dieser Steam Recorder kann noch vieles aufnehmen, wie z.B. Webex aufzeichnen, Skype-Video aufnehmen.

Methode 2: Steam-Video aufnehmen mit GeForce Experience

Wenn Ihr Computer über eine Nvidia-Grafikkarte verfügt, finden Sie noch einen kostenlosen Steam Video Recorder. Nvidia bietet allen Nutzern eine leistungsfähige und komfortable Software, GeForce Experience.

Wenn Sie ein Gameplay in Steam aufzeichnen wollen, ist es mit GeForce Experience ganz einfach. Mit der Tastenkombination Alt + Z können Sie sofort das Overlay von GeForce Experience aufrufen und die Steam-Aufzeichnung starten. Eine hohe Qualität des aufgenommenen Steam-Videos wird dabei gewährleistet.

Installieren Sie GeForce Experience auf Ihrem Computer. Folgend zeigen wir Ihnen, wie man mit diesem Tool Gameplay in Steam aufnehmen kann.

Free Download: https://www.nvidia.com/de-de/geforce/geforce-experience/

Steam aufnehmen mit GeForce Experience

Schritt 1: Starten Sie GeForce Experience und drücken Sie Alt + Z, um das Overlay zu öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol. Hier können Sie einige Einstellungen für die Aufzeichnung vornehmen, wie z.B. Speicherort, Tastenkombinationen, Qualität, Audiolautstärke. Dann klicken Sie auf „Fertig“, um die geänderten Einstellungen abzuspeichern.

Schritt 3: Starten Sie das Steam-Spiel, das Sie als Video aufnehmen möchten.

Schritt 4: Drücken Sie Alt + Z, und klicken Sie auf „Aufzeichnen“ > „Starten“. Oder drücken Sie auf Alt + F9, um die Aufzeichnung des Steam-Videos zu starten.

Schritt 5: Wenn die Aufzeichnung zum Ende ist, drücken Sie nochmal auf Alt + F9.

Schritt 6: Öffnen Sie den Speicherort, den Sie vorher eingestellt haben. Dort finden Sie das aufgenommene Steam-Video.

Tipp: Dieser Steam Recorder unterstützt fast alle PC-Spiele, wie z.B. League of Legends, Minecraft.

FAQs zur Aufzeichnung von Stream-Videos

1. Gibt es eine Freeware, die Gameplay in Steam aufnehmen kann?

Ja, es gibt viele kostenlose Tools, die Ihnen dabei helfen können. Hier empfehlen wir Ihnen AnyMP4 Free Online Screen Recorder, GeForce Experience, OBS und Xbox Game Bar (Windows 10).

2. Kann man im Steam-Spiel einen Screenshot machen?

Obwohl Steam über keine Aufnahmefunktion verfügt, können Sie im Spiel Screenshots von Ihrem Gameplay erstellen. Drücken Sie einfach F12, und die spannenden Spielmomente als Bilder speichern.

3. Wie kann man aufgenommene Steam-Videos auf Steam veröffentlichen?

Zuerst laden Sie das Video von Ihrem Steam-Gameplay auf YouTube hoch. Dann verbinden Sie in Steam Ihr Konto mit YouTube. Dann können Sie die Videos in Ihrem Konto finden, und mit der Steam-Community teilen.

Fazit

Oben haben wir Ihnen zwei einfache Tools für die Aufzeichnung von Steam-Gameplay vorgestellt. AnyMP4 Screen Recorder ermöglicht Ihnen, alles auf dem Computer als Video aufzunehmen. Die Freeware GeForce Experience bietet Nutzern, die eine Nvidia-Grafikkarte besitzen, eine effiziente Methode zum Aufnehmen von Steam-Spielen. Sie können eines davon ausprobieren. Wenn Sie einen besseren Steam Recorder gefunden haben, schreiben Sie unten einen Kommentar.

kommentarKlicken Sie hier, um einen Kommentar zu schreiben.