Giveaway - PCgo/PC Magazin & AnyMP4

Lizenzschlüssel anfordern

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Senden", um eine kostenlose Jahreslizenz von AnyMP4 iOS Cleaner zu erhalten.

Senden
iOS Cleaner 50 Prozent Rabatt

AnyMP4 iOS Cleaner

  • iOS Cleaner für lebenslang verwenden
  • Kostenlose technische Unterstützung
  • Lebenslange Software-Upgrade
  • Unnötige Dateien löschen und iOS-Gerät reinigen
  • Gültig für Windows 11/10/8/7

37,45 €18,72 €(inkl. Mwst.)

Jetzt kaufen

30-Tage-Geld-zurück-Garantie

iPad löschen: Drei Methoden machen es einfach und schnell (neues aktualisiert)

In der schnelllebigen Welt von heute sind iPads zu unverzichtbaren Begleitern geworden. Sie dienen nicht nur der Unterhaltung, sondern sind auch wichtige Arbeits- und Produktivitätstools. Ob Sie Ihr Gerät verkaufen, Probleme beheben oder einfach neu anfangen möchten, Sie müssen Ihr iPad löschen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei einfache und schnelle Methoden vor, mit denen Sie alle Ihre Daten löschen und Ihr iPad in den Auslieferungszustand zurücksetzen können. Egal, ob Sie ein erfahrener iPad-Benutzer oder ein Neuling sind, dieser Artikel wird Ihnen helfen, die Lösung zu finden.

iPad löschen

1. iPad löschen mit Einstellungen-App

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr iPad vollständig zu löschen, ist die Verwendung der Einstellungen-App. Die Einstellungen-App ist eine notwendige Funktion auf Ihrem iPad, mit der Sie Ihr Gerät an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können. Sie können Ihr iPad aber auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um alle persönlichen Daten und Einstellungen zu löschen. Dies ist hilfreich, wenn Sie Ihr iPad an eine andere Person verkaufen oder wenn Ihr Gerät nicht wie gewünscht funktioniert und Sie es neu starten möchten. Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Ihr iPad mit der Einstellungen-App löschen können.

iPad mit Einstellungen löschen

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPad. Scrollen Sie nach unten, um "Allgemein" zu finden. Tippen Sie darauf, um fortzufahren.

Schritt 2: Tippen Sie auf "Zurücksetzen", um die Optionen zum Zurücksetzen zu öffnen. Hier sehen Sie die Option "Alle Inhalte & Einstellungen löschen".

Schritt 3: Wählen Sie "Alle Inhalte & Einstellungen löschen". Ihr iPad fordert Sie nun auf, Ihre Entscheidung zu bestätigen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Code oder das Passwort Ihrer Apple-ID ein.

Schritt 4: Tippen Sie auf "Löschen", um den Vorgang zu starten. Ihr iPad beginnt nun, alle Daten und Einstellungen zu löschen. Warten Sie, bis das Gerät vollständig gelöscht ist.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie ein iCloud Backup erstellen, falls Sie Ihre Daten später auf einem anderen Gerät wiederherstellen möchten.

2. iPad löschen mit iTunes

iTunes ist eine von Apple entwickelte Software, die auf Mac (macOS 10.14 oder älter)- und Windows-Computern verfügbar ist. Mit iTunes können Sie nicht nur Daten von iPhone auf iPad übertragen, sondern auch Ihr iPad zurücksetzen. Unten stellen wir Ihnen vor, wie Sie iPad mit iTunes auf Mac oder Windows-PC löschen können.

iPad mit iTunes löschen

Schritt 1: Laden Sie die neueste Version von iTunes und installieren Sie sie auf Ihrem Mac oder Windows. Schließen Sie Ihr iPad mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an.

Schritt 2: Öffnen Sie iTunes, klicken Sie oben links im iTunes-Fenster auf "iPad", klicken Sie auf "Übersicht" und dann auf "iPad wiederherstellen", um den Wiederherstellungsvorgang zu starten.

Schritt 3: iTunes fordert Sie zur Bestätigung auf. Klicken Sie erneut auf "Wiederherstellen", um den Vorgang zu starten. Ihr iPad ist nun auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

3. iPad löschen mit Finder

Finder ist das Dateiverwaltungsprogramm auf dem Mac (macOS 10.15 oder neuer). Mit der Einführung von macOS Catalina hat Apple die Verwaltung von iOS-Geräten in den Finder integriert. Finder bietet eine benutzerfreundliche Möglichkeit, Ihr iPad zu verwalten. Befolgen Sie die nachstehenden Anleitungen, um Ihr iPad mit Finder zu löschen.

iPad mit Finder löschen

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPad mit einem USB- oder USB-C-Kabel mit Ihrem Computer. Schalten Sie Ihr iPad ein.

Schritt 2: Klicken Sie im Dock auf "Finder", um ein neues Finder-Fenster zu öffnen, und klicken Sie in der Finder-Seitenleiste auf "iPad".

Schritt 3: Klicken Sie oben im Fenster auf "Allgemein" und dann auf "iPad wiederherstellen".

4. iPad löschen mit AnyMP4 iOS Cleaner

Wenn Sie eine leistungsstarke und benutzerfreundliche Methode suchen, um schnell Speicherplatz auf Ihrem iPad freizugeben und alle Daten dauerhaft zu löschen, ist AnyMP4 iOS Cleaner eine ausgezeichnete Wahl. Dieses speziell entwickelte Programm ermöglicht es Ihnen, alle Daten auf Ihrem iOS-Gerät gründlich zu löschen und Ihr Gerät in den Ausgangszustand zurückzusetzen.

AnyMP4 iOS Cleaner bietet eine einfache Möglichkeit, Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, um persönliche Daten, Einstellungen und Apps vollständig zu entfernen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Ihr iPad verkaufen oder es in den Zustand zurückversetzen möchten, in dem es gerade aus der Verpackung gekommen ist. Laden Sie AnyMP4 iOS Cleaner herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie mit diesem Programm Ihr iPad oder iPhone komplett löschen können.

Free Download

Für Windows 11/10/8/7

Free Download

Für macOS 10.7 oder neuer

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPad mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und starten Sie AnyMP4 iOS Cleaner. Das Programm erkennt das angeschlossene Gerät automatisch.

Programm starten

Schritt 2: Klicken Sie auf der linken Seite auf "Alle Daten löschen". Wählen Sie eine Sicherheitsstufe und klicken Sie auf "Starten".

Alle Daten löschen

Schritt 3: Geben Sie zur Bestätigung "0000" ein und klicken Sie auf "Löschen". Ihr iPad wird nun vollständig gelöscht.

Vorgang starten

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang nicht rückgängig gemacht werden kann. Alle auf dem iPad gespeicherten Daten werden unwiderruflich gelöscht. Stellen Sie sicher, dass Sie zuvor ein Backup Ihrer wichtigen Dateien erstellt haben, damit Sie diese anschließend mit iTunes oder iCloud Backup wiederherstellen können.

5. FAQs

1. Welche Daten werden bei der Verwendung der Einstellungen-App-Methode gelöscht?

Mit Einstellungen-App werden alle Ihre persönlichen Daten gelöscht, einschließlich Ihrer Apps, Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten und Einstellungen. Ihr iPad wird in den Zustand zurückversetzt, in dem es sich befand, als Sie es zum ersten Mal eingerichtet haben.

2. Kann ich mein iPad zurücksetzen, wenn der Bildschirm gesperrt ist?

Sie können Ihr iPad zurücksetzen, auch wenn der Bildschirm gesperrt ist. Das Zurücksetzen sollte weiterhin funktionieren, sofern Sie auf die erforderlichen Einstellungen und Optionen zugreifen können.

3. Kann ich den Löschvorgang abbrechen, nachdem er begonnen hat?

Nein, der Löschvorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Sobald Sie den Löschvorgang gestartet haben und Ihre Daten und Einstellungen gelöscht wurden, gibt es keine Möglichkeit mehr, diesen Vorgang rückgängig zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Daten vor dem Start des Löschvorgangs gesichert haben.

4. Kann ich die gleiche Apple ID verwenden, nachdem ich mein iPad gelöscht habe?

Ja, nachdem Sie Ihr iPad gelöscht haben, können Sie es mit derselben Apple ID wieder einrichten. Ihre Apple ID bleibt unverändert und Sie können Ihre Apps, Einstellungen und Daten bei Bedarf erneut synchronisieren. Beachten Sie jedoch, dass Sie Ihre Daten vorher gesichert haben sollten, da diese beim Löschen verloren gehen.

5. Kann ich mein iPad löschen, wenn es sich im "Verloren"-Modus befindet?

Ja, Sie können Ihr iPad löschen, auch wenn es sich im "Verloren"-Modus befindet. Die Methode hängt davon ab, ob Sie Ihr iPad über iCloud oder über einen Computer löschen möchten. Sie werden jedoch immer aufgefordert, Ihre Apple ID einzugeben, um den Löschvorgang zu bestätigen.

Fazit

In diesem ausführlichen Artikel haben wir drei verschiedene Methoden vorgestellt, mit denen Sie Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können. Unabhängig davon, ob Sie Ihr Gerät verkaufen, neu starten oder Probleme beheben möchten, gibt es eine Methode, die Ihren Anforderungen entspricht. Für diejenigen, die zusätzliche Sicherheit und die Gewissheit wünschen, dass ihre Daten unwiderruflich gelöscht werden, ist der AnyMP4 iOS Cleaner die ideale Wahl. Laden Sie diese professionelle Software herunter und probieren Sie sie aus.

Free Download

Für Windows 11/10/8/7

Free Download

Für macOS 10.7 oder neuer

KommentarKlicken Sie hier, um einen Kommentar zu schreiben.