Wie kann man iPhone Fotos löschen

Fotos vom iPhone löschen
Kristin Fischer

01.02.2018, 09:06 / von Kristin Fischer

Google+

Wir mit der Funktion Kamera auf iPhone tägliches Leben aufnehmen. Manche Fotos sind zeimlich schön und wertvoll, während die andere Fotos nicht. Immer höhere Auflösung der Fotos macht sie viel Speicher auf iPhone besetzen. Außerdem es wird auch schwer, gewünschte Fotos zu finden. Deshalb müssen Sie manche iPhone Fotos löschen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen zwei Methoden, wie Sie Fotos vom iPhone löschen können.

Teil 1: Fotos auf iPhone löschen

Die App "Fotos" bietet Ihnen die Möglichkeit, Fotos auf iPhone direkt zu löschen. Die Bedienungen sind sehr einfach. Weiter zeigen wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt Anleitung, damit Sie Ihre iPhone Fotos löschen können.

Schritt 1: Gehen Sie zu der App "Fotos" auf Ihrem iPhone und wählen Sie einen Ornder aus.

Schritt 2: Tippen Sie auf "Auswählen". Weiter können Sie die Fotos auswählen, die Sie auf iPhone löschen möchten.

Schritt 3: Nach dem Auswählen tippen Sie auf das Papierkorb-Zeichen unten rechts. Wenn Sie eine Erinnerung erhalten, betätigen Sie die Bedienung. Auf diese Weise können Sie Fotos vom iPhone löschen.

Fotos auf iPhone löschen

Wenn Sie die Fotos gelöscht haben, werden die Fotos eigentlich nicht vollständig gelöscht. Die Fotos werden in den Ordner "Zuletzt gelöscht" gespeichert. Die Fotos werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht. Wenn Sie den Speicher vom iPhone freigeben möchten, können Sie auch direkt die Fotos vom iPhone löschen.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Alben" bei der App "Fotos". Gleiten Sie das Bildschirm und finden Sie den Ordner "Zuletzt gelöscht".

Schritt 2: Tippen Sie auf "Auswählen" und weiter wählen Sie gewünschte Fotos aus. Mit einem Tippen auf "Löschen" werden die Fotos vom iPhone vollständig gelöscht.

iPhone Fotos löschen

Teil 2: iPhone Fotos löschen auf PC

Wenn Sie sehr viele Fotos auf Ihrem iPhone gespeicht haben, wird es ein bisschen ärgerlich, um die Fotos auf iPhone zu löschen. Deshalb wird ein professionelles Programm sehr hilfreich. Wir empfehlen Ihnen AnyMP4 iPhone Transfer Pro. Mit der Software können Sie Ihr iPhone Fotos auf dem PC schauen und löschen. Sie können die Software kostenlos herunterladen und testen.

Schritt 1: iPhone verbinden

Installieren und starten Sie das Programm auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an den PC an. Das Programm wird Ihr iPhone automatisch erkennen.

iPhone verbinden

Schritt 2: Fotos vom iPhone löschen

Auf der linken Seite wählen Sie den Datentyp Fotos aus. Dann können Sie alle vorhandenen Fotos auf Ihrem iPhone sehen. Sie können unnützliche Fotos auswählen und auf "Löschen" klicken. Wenn Sie eine Erinnerung erhalten, klicken Sie auf "Ja". Auf diese Weise können Sie Ihre iPhone Fotos löschen.

Fotos vom iPhone löschen

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die Methoden, wie Sie Fotsos vom iPhone löschen können, vorgestellt. Sie können nach Ihrem Bedürfnis eine passende Anleitung auswählen und probieren. Wenn Sie iPhone Transfer Pro benutzen, können Sie nicht nur iPhone Fotos löschen, sondern auch Fotos verwalten und übertragen. Sie können die Software kostenlos probieren. Wir hoffen, dass die Tipps für Sie hilfreich sind. Wenn Sie irgendeine Frage haben, schreiben Sie uns einen Kommentar darunter.

Ähnliche Artikel