Wie kann man gelöschte SMS unter Android wiederherstellen

Editor

12.08.2016, 10:10 / von Markus Kratzenberg

Google+ Twitter

Es gibt immer mehr Smartphone-Modelle auf dem Markt, die von Samsung, HTC, Huawei, LG, Moto usw. entwickelt werden. Mit dem Smartphone kann man Textnachrichten senden, jemanden anrufen, Game spielen usw. Aber viele Probleme können sich auftreten. Haben Sie eine SMS auf Ihrem Android-Smartphone aus Versehen gelöscht? Suchen Sie nach einer Methode dazu, gelöschte SMS-Nachrichten von Android wiederherzustellen?

Android gelöschte SMS wiederherstellen

Das Wiederherstellen der gelöschten SMS unter Android ist ja möglich. In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei Methoden dazu vor.

Methode 1: SMS Recovery Software für Android

Es gibt viele Datenrettungsprogramme für Android, die gelöschte Textnachrichten von Android-Smartphone/Tablet wiederherstellen können. Hier empfehlen wir Ihnen das professionelle Tool AnyMP4 Android Data Recovery. Laden Sie die Software kostenlos herunter, und befolgen Sie die Schritte unten.

Schritt 1: Installieren und starten Sie die Datenrettungs-Software auf Ihrem PC/Mac.

Die SMS Recovery Software starten

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Android-Smartphone per USB an den Computer an. Nachdem Sie das USB-Debugging auf dem Handy aktiviert haben, wird die Software Ihr Handy automatisch erkennen.

Schritt 3: Wählen Sie den Dateityp "Nachrichten" zum Scannen, und klicken Sie auf "Weiter". Dann wird die Android Recovery Software nach den gelöschten SMS-Kurznachrichten suchen.

SMS-Nachrichten zum Scannen wählen

Schritt 4: Nach dem Scannen wird die gefundenen SMS angezeigt. Klicken Sie auf den Dateityp "Nachrichten" in der linken Liste. Und dann können Sie alle gelöschten und vorhandenen Textnachrichten ansehen.

Gelöschte SMS wiederherstellen

Schritt 5: Wählen Sie die gewünschten Nachrichten aus, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen". Dann wird die Datenrettungssoftware die gewählten SMS auf den Computer exportieren.

Hinweis:

1. Das Android-Gerät muss gerootet werden, bevor Sie Ihre gelöschte SMS mit AnyMP4 Android Data Recovery retten. Wenn Sie Ihr Gerät nicht rooten wollen, finden Sie unten andere Lösungen für das Wiederherstellen der Android Textnachrichten.

2. Die gelöschten Nachrichten könnten von anderen Daten überschrieben worden. Deshalb ist es möglich, dass Sie manchmal die löschten SMS nicht finden können.

Methode 2: SMS wiederherstellen mit "SMS Backup & Restore"

Sie können auch in Google Play Store Apps kostenlos herunterladen, um gelöschte Textnachrichten wiederherzustellen. Eine beliebte App ist "SMS Backup & Restore". Nach der Installation öffnen Sie die App, und tippen Sie auf "Sicherung", um ein Backup aller Ihren SMS-Nachrichten zu erstellen.

SMS Backup & Restore

Ab jetzt wenn Sie Textnachrichten auf Ihrem Android-Handy versehentlich gelöscht haben, können Sie mit dieser App sie zurückholen. Öffnen Sie die SMS Wiederherstellungs-App, und tippen Sie auf "Wiederherstellung". Dann wählen Sie die gewünschte SMS, und automatisch wird diese SMS wiederhergestellt. Es ist zu empfehlen, dass Sie ein Backup der SMS-Nachrichten regelmäßig zu machen, damit Sie die unerwünschte Datenverlust vermeiden können.

Methode 3: Datenrettungsdienst suchen

Wenn Sie mit den oben genannten Methoden die gelöschte SMS noch nicht finden können, ist ein professioneller Datenrettungsdienstleister eine mögliche Lösung. Sind die gelöschte SMS ganz wichtig, müssen Sie etwas Geld für das Wiederherstellen zahlen. Sie sollten Ihr Android-Smartphone nicht nutzen, um das Überschreiben zu vermeiden.

So können Sie mit Software und App Ihre gelöschten SMS-Nachrichten rückgängig machen. Machen Sie sich keine Sorge, weil Ihnen viele Optionen zur Verfügung stehen. Eine perfekte Lösung dazu ist, ein Backup von Ihrem Android-Gerät häufig zu erstellen.

Ähnliche Artikel