Wie kann man iPhone Kontakte sichern

Kristin Fischer

21.11.2018, 08:30 / von Kristin Fischer

Google+

Wenn Sie ein neues iPhone wie iPhone 6 Plus bekommen, müssen Sie bestimmt Ihre Kontakte von dem alten iPhone aufs neue iPhone sichern. Niemand will alle iPhone Kontakte manuell eingeben. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre iPhone Kontakte sichern können.

iPhone Kontakte sichern

Teil 1: iPhone Kontakte mit iTunes sichern

Man kann mit iTunes die Kontakte vom iPhone auf dem Computer sichern.

Ein Backup von iPhone Kontakten erstellen

Schritt 1: Starten Sie iTunes auf Ihrem Windows/Mac-Computer.

Schritt 2: Schließen Sie Ihre iPhone per einem USB-Kabel an den Computer an.

Schritt 3: Gehen Sie zu "Datei" > "Geräte" > "Backup erstellen".

Hinweis: Stellen Sie fest, dass Sie die neueste Version von iTunes installiert haben.

Teil 2: iPhone Kontakte in iCloud sichern

Wenn Sie iCloud nutzen, können Sie Ihre iPhone Kontakte automatisch in iCloud sichern und zwischen Ihren iOS-Geräten synchronisieren. Folgen Sie den folgenden Schritten, um iCloud zu aktivieren.

iCloud beim iPhone einloggen

Schritt 1: Öffnen Sie "Einstellungen" auf Ihrem iPhone.

Schritt 2: Finden Sie "iCloud" unter "Einstellungen". (Wenn Sie nicht in iCloud einloggen, geben Sie bitte Ihren Apple-ID und Passwort ein, um sich einzuloggen.)

Kontakte in iCloud sichern

Schritt 3: Markieren Sie die Option "Kontakte".

Schritt 4: Tippen Sie auf "Backup" und dann aktivieren Sie "iCloud-Backup".

Nach den Einstellungen werden automatisch alle Ihre Kontakte in iCloud gesichert.

Teil 3: iPhone Kontakte auf den Computer exportieren

AnyMP4 iPhone Transfer Pro ist ein einfaches iPhone Contact Backup Programm, das iPhone Kontakte auf den Computer exportieren kann. Dann können Sie immer ein Backup Ihrer Kontakte auf Ihrem PC oder Mac erstellen.

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer. Der iPhone Contact Transfer ist auf Windows und Mac verfügbar.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC/Mac. Dann wird das Programm Ihr iPhone automatisch erkennen.

iPhone 6 mit dem Computer verbinden

Schritt 3: Klicken Sie auf "Kontakte" in der linken Liste. Dann können Sie alle Ihre Kontakte auf Ihrem iPhone ansehen.

iPhone Kontakte auf den Computer sichern

Schritt 4: Wählen Sie die Kontakte, und klicken Sie auf "Importieren/Exportieren" > "Ausgewählte Kontakte exportieren". Dabei können Sie Ihre Kontakte als eine vCard Datei (*.vcf) oder eine CSV Datei auf den Computer speichern.

So können Sie Ihre iPhone Kontakte einfach auf den Computer exportieren. Mit dem iPhone Contact Transfer können Sie auch die gesicherte Datei wieder auf ein neues iPhone importieren.

Hinweis: Der iPhone Contact Transfer kann auch Ihnen helfen, doppelte iPhone Kontakte zu löschen.

Teil 4: iPhone Kontakte mit Apps sichern

Es gibt auch viele Apps beim App Store, die iPhone Kontakte direkt sichern können. Hier empfehlen wir Ihnen "Kontakte Backup - IS Contacts Kit" und "My Contacts Backup Pro". Mit den Apps können Sie einer Sicherungskopie Ihrer Kontakte einfach erstellen.

Fazit

Oben haben wir Ihnen insgesamt 4 Wege vorgestellt, um iPhone Kontakte zu sichern. Sie können iTunes, iCloud verwenden. Übrigens können Sie sich an die leistungsstarke iPhone Transfer Pro Software wenden. Damit können Sie nicht nur iPhone Kontakte sichern, sondern auch iPhone Kontakte exportieren.

Ähnliche Artikel