DVD digitalisieren (Windows & Mac): so funktioniert’s mit diesen Tools

DVDs waren sehr beliebt bei Film- und Serienfans. Mit der Einführung von Blu-ray und der Verbreitung der Streaming-Dienste schauen wenige Menschen DVDs. Aber was tun mit den alten DVDs? Kann man DVD digitalisieren und abspeichern?

DVD digitalisieren

Die Antwort ist Ja. Mit einem richtigen Tool können Sie leicht Ihre DVD-Sammlung digitalisieren. Folgend stellen wir Ihnen vor, wie man dazu vorgeht.

Methode 1: DVD digitalisieren mit AnyMP4 DVD Ripper

AnyMP4 DVD Ripper ist eine einfache Software für Windows und Mac, und kann DVDs direkt als Video und Audio digitalisieren. Egal ob es sich um einer Film-DVD oder eine Serien-DVD mit 2-3 Folgen handelt, kann die Software Inhalte der DVD auslesen und dann in irgendein Format digitalisieren.

Darüber hinaus kann AnyMP4 DVD Ripper jeden DVD-Regionalcode umgehen. Eine Unterstützung für Hardware-Beschleunigung macht die DVD-Digitalisierung dreimal schneller als andere Software. Laden Sie jetzt diese Software herunter und befolgen Sie die Schritte unten, um Ihre DVD Filme zu digitalisieren.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr DVD-Laufwerk an den Computer an und lagen Sie eine DVD ein. Stellen Sie bitte fest, dass der DVD-Film im Windows Explorer anzeigt ist.

Schritt 2: Starten Sie AnyMP4 DVD Ripper und klicken Sie auf den Button „DVD laden“ oben links. Nun wird die Software alle Inhalte der DVD analysieren und in der Dateiliste anzeigen.

DVD Disc laden

Schritt 3: Wählen Sie den gewünschten Titel. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil von „Alle konvertieren in“ und wählen Sie ein gewünschtes Format für die Digitalisierung aus. In den Profileinstellungen können Sie leicht die Auflösung und die Bitrate ändern, um eine gute Qualität zu erhalten.

Ein Ausgabeformat wählen

Schritt 4: Klicken Sie auf „Ausgabeordner öffnen“ und wählen Sie einen Pfad, wo Sie den digitalisierte DVD-Film abspeichern möchten.

Ausgabeordner öffnen

Schritt 5: Klicken Sie auf den Button „Alle umwandeln“ unten rechts. Nun wird die Software Ihre DVD digitalisieren und auf dem Computer speichern.

Hinweis: Nach der Digitalisierung können Sie leicht Ihre DVD in iTunes importieren, DVD auf iPad kopieren, usw. Jetzt brauchen Sie sich keine Sorgen darüber zu machen, dass die alten DVDs beschädigt werden.

Methode 2: DVD digitalisieren mit VLC media player

VLC media player ist eine berühmte DVD Player Software für Windows, Mac, Linux (Ubuntu). In dieser Software ist eine Funktion zur DVD-Digitalisierung versteckt. Folgend zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie man DVDs mit VLC digitalisieren kann.

Free Download: https://www.videolan.org/index.de.html

Schritt 1: Öffnen Sie VLC und klicken Sie oben links auf „Medien“ > „Medium öffnen“.

VLC: Medium öffnen

Schritt 2: Aktivieren Sie die Option „Kein Disc-Menüs“. Und wählen Sie das DVD-Laufwerk aus, wo sich Ihre DVD befindet.

VLC: DVD als Quelle wählen

Schritt 3: Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil von dem Button „Wiedergabe“ und wählen Sie „Konvertieren“.

VLC: Konvertieren-Option wählen

Schritt 4: Wählen Sie in dem neuen Fenster das gewünschte Profil und einen Speicherort aus.

VLC: Einstellung für Konvertierung

Schritt 5: Klicken Sie auf „Start“, um die DVD-Digitalisierung zu starten. Der Vorgang dauert einige Minuten, je nach der Länge der DVD.

DVD digitalisieren mit VLC

Hinweis: Leider kann VLC keine kopiergeschützte DVD Filme digitalisieren. Eine alternative Methode ist, den DVD-Film über VLC aufzunehmen. Die Aufnahme-Funktion von VLC können Sie per „Erweiterte Steuerung“ unter „Ansicht“ im Hauptmenü aktivieren.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen zwei Methoden zum Digitalisieren der DVDs vorgestellt. Mit AnyMP4 DVD Ripper und VLC können Sie alle DVDs aus allen Ländern in Video und Audio digitalisieren. Wenn Sie die komplette DVD inklusive DVD-Menü abspeichern möchten, müssen Sie sogar DVD als ISO speichern. Laden Sie jetzt die Software herunter und probieren sie aus!