Top 5 DJI Video Editor unter Windows, Mac, Android und iPhone

DJI ist ein weltweit berühmtes Videoaufnahme-Produkt. Viele möchten ihr Leben mit DJI aufzeichnen und die Videoaufnahme bearbeiten, um das Video mit Freunden oder auf soziales Netzwerk zu teilen.

Möchten Sie Ihre DJI-Videos nach eigenem Wunsch bearbeiten? Sie sind hier richtig. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 5 besten DJI Video Editor vor, mit denen Sie Ihre DJI-Videos auf Windows, Mac, Android und iPhone kreativ bearbeiten können.

DJI Video Editor

Nr.1 AnyMP4 Video Converter Ultimate

AnyMP4 Video Converter Ultimate ist der beste DJI Video Editor, den wir Ihnen empfehlen möchten. In dieser Software gibt es vielfältige Bearbeitungstools, mit denen Sie Ihre DJI-Videos schneiden, zuschneiden, Wasserzeichen hinzufügen, Filter anwenden usw. können. Sie können sogar das aufgenommene DJI-Video in 3D umwandeln.

DJI-Video bearbeiten

Preis: Ab 35 € (Kostenlos ausprobieren)

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 11, Windows 10, Windows 8, Windows 7, Mac OS X 10.12 oder höher (inkl. MacOS 12)

Funktionen:

• DJI-Videos nach verschiedenen Orientierungen drehen oder spiegeln

• Videos zu einem selbst definierenden Seitenverhältnis zuschneiden

• Effekte wie Kontrast, Sättigung, Helligkeit und Farbton anpassen

• Über 40 Filter wie Warm, Sketch, Stars, Modern, Melt, Dynamic usw. anwenden

• Wasserzeichen, Audiospur oder Untertitel einfügen

• DJI-Videos einfach schneiden

• Videoqualität mit einem Klick verbessern

• DJI-Videos in über 500 Formate umwandeln, wie z.B. MP4, AVI, MKV, MOV, WMV, WebM, M4V, FLV, RMVB, SWF, VOB, TS, M2TS, 3GP usw.

• Videos direkt für populäre Geräte konvertieren, inkl. iPhone 13, iPad, Samsung, HTC, Xiaomi, PS4 usw.

Musikvideo mit verschiedenen Themen erstellen

Video-Collage mit vielfältigen Vorlagen und Filtern machen

• 2D Videos in 3D umwandeln

• Hardwarebeschleunigung unterstützen

• Aufgabeplan vorher erstellen

Nr.2 Adobe Premiere Pro

Adobe Premiere Pro ist ein professionelles Tool zur Videobearbeitung. Sowohl Anfänger als auch Profils möchten mit Premiere Pro ihre Videos bearbeiten, weil diese Software viele mächtige Funktionen von Videobearbeitung verfügt. Sie können verschiedene Filter auf Ihrem DJI-Video anwenden, vielfältige Übergänge, Emojis, Texte usw. hinzufügen, Ihre Videos einfach schneiden, zuschneiden usw. Doch ist der Preis ein bisschen hoch und die Software benötigt viel Speicherplatz.

Video mit Premiere Pro bearbeiten

Preis: Ab 23,79 €

Unterstützte Betriebssysteme: Windows und MacOS

Funktionen:

• DJI-Videos mit der KI-Technologie automatisch bearbeiten

• Animierte Überlagerungen anwenden, wie z.B. wirbelnden Schmetterlingen, Herzen usw.

• Schatten und Glanzlichten anpassen, um verborgene Details in dunklen und hellen Bereichen des Videos zum Vorschein zu bringen

• Vielfältige Effekte anwenden, wie z.B. Doppelbelichtungen, Mosaik, Solarisation usw.

• Texte in verschiedenen Stilen einfügen

• Diashow und Video-Collage nach einem Wunsch erstellen

• Bearbeitete DJI-Videos komprimieren

• Alle Videodateien einfach verwalten, wie z.B. Videos nach Datum, Motiv, Ort, Person usw. sortieren, automatisches Tagging hinzufügen usw.

Nr.3 Final Cut Pro

Für Mac-Benutzer ist Final Cut Pro schon bekannt. Das ist eine professionelle Software zur Videobearbeitung, die von Apple entwickelt wurde. Aufgrund den mächtigen Bearbeitungsfunktionen ist Final Cut Pro sehr beliebt von sowohl Anfängern als auch Profil. Sie können Ihre DJI-Videos mit verschiedenen Tools bearbeiten und einfach verwalten.

DJI-Video mit Final Cut Pro bearbeiten

Preis: 299,99 $

Unterstützte Betriebssysteme: macOS 11.5.1 oder höher

Funktionen:

• Texte, Musik, Effekte, Übergänge usw. in DJI-Videos einfügen

• Magnetische Timeline verwenden, um DJI-Videos einfacher und schneller zu bearbeiten

• Titel und Effekte automatisch an die Bewegung der Objekten anpassen

• Multikamera-Projekte mit automatischer Synchronisierung bearbeiten

• Intuitive Farbkorrektur unterstützen

• Videodateien in Bibliotheken effizient verwalten und zusammenarbeiten

• Bearbeitete DJI-Videos direkt auf Apple-Geräten exportieren oder auf Website wie YouTube, Vimeo usw. hochladen

Nr.4 FlexClip

FlexClip ist ein Cloud-basiertes Videobearbeitungstool, die Ihnen hilft, Ihre DJI-Videos mit verschiedenen Tools online zu bearbeiten. Auf dieser Website können Sie verschiedenen Tools kostenlos ausprobieren, wie z.B. verschiedene Vorlage hinzufügen, dynamische Texte, Logos, Hintergrundmusik einfügen usw. Für alle Funktionen ist die Registrierung erforderlich.

DJI-Video mit FlexClip bearbeiten

Preis: 8,99 $/Monat

Unterstützte Browser: Alle Browser

Funktionen:

• DJI-Videos mit leistungsstarken Funktionen bearbeiten, wie z.B. Videos schneiden, trimmen, Emojis einfügen usw.

• Video-Vorlage nach verschiedenen Stilen anwenden, wie z.B. Geschäft, Hochzeit, Geburtstag, Tutorial usw.

• Verschiedene Werkzeuge anbieten, wie z.B. Diashow-Ersteller, Meme-Generator, GIF-Ersteller, Video-Trimmer usw.

• Videos für soziales Netzwerk exportieren

• Videos aufnehmen

Nr.5 DJI Mimo

Als DJIs exklusive App für handgeführte Stabilisierungsgeräte bietet DJI Mimo eine präzise Steuerung von der Gimbal-Kamera und eine Echtzeit-Vorschau für Ihre Aufnahmen. Dieser DJI Video Editor ist einfach und benutzerfreundlich, der viele intelligente Funktionen und mehreren professionellen Modi zur Inspiration und Gestaltung verfügt.

DJI-Video mit DJI Mimo bearbeiten

Preis: Kostenlos

Unterstützte Systeme: iOS und Android

Funktionen:

• DJI-Videos direkt nach der Aufnahme bearbeiten

• Vielfältige Vorlagen, Übergänge und Musik anbieten

• Video-Geschwindigkeit ändern oder Video rückwärts abspielen

• Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Farbton usw. des Videos anpassen

• DJI-Video mit DJI OM 4, Osmo Mobile 3 und Osmo Pocket automatisch editieren und Hintergrundmusik hinzufügen

• Aufgenommene DJI-Videos direkt auf Handy bearbeiten und verwalten, ohne die Datei aus der SD-Karte zu exportieren

• Tutorials über DJI-Video-Bearbeitung in der App anbieten

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen die 5 besten DJI Video Editor vorgestellt. Wenn Sie Ihr DJI Video kreativ bearbeiten und umwandeln möchten, empfehlen wir Ihnen, AnyMP4 Video Converter Ultimate zu downloaden und auszuprobieren. Beispielsweise können Sie Ihr Video schneller machen oder Video für Instagram konvertieren. Finden Sie diesen Artikel hilfreich, teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

kommentarKlicken Sie hier, um einen Kommentar zu schreiben.