Daten von Samsung auf Xiaomi übertragen - so geht's mit 2 Tools

Xiaomi ist eine der meistverkauften Smartphone-Marken in Deutschland und sein Marktanteil steigt immer noch. Viele Menschen kaufen Xiaomi-Handys, weil sie gute Qualität zu einem günstigen Preis sind. Wenn Sie vom alten Smartphone wie Samsung zu Xiaomi wechseln, müssen Sie noch die wichtigen Daten wie Kontakte, SMS, Fotos mitnehmen. Aber wie?

Daten von Samsung auf Xiaomi übertragen

Eigentlich gibt es viele Tools, die Daten von Samsung auf Xiaomi übertragen können. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die zwei besten Tools vor, die mit und ohne PC funktioniert.

Methode 1: Daten von Samsung auf Xiaomi übertragen mit AnyMP4 TransMate

AnyMP4 TransMate ist ein einfaches Programm für die Datenübertragung zwischen Android, iOS und PC. Beim Umstieg von Samsung auf Xiaomi kann AnyMP4 TransMate Ihre gewünschten Dateien wie Fotos, Musik, Videos, Kontakte schnell übertragen. Mit wenigen Klicks können Sie die sämtlichen Daten oder die gewählten Daten von Samsung auf Xiaomi kopieren.

AnyMP4 TransMate unterstützt die gängigsten Samsung- und Xiaomi-Modelle, wie z.B. Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy A52/A71, Samsung Galaxy S20 FE, Samsung Galaxy Note20/Note10, Samsung Galaxy S10, Xiaomi Mi 11, Xiaomi Mi 10T, Xiaomi Poco X3, Redmi Note 10, Redmi 9. Solange Ihr Handy von dem Programm erkannt ist, können Sie den Datenumzug starten.

Downloaden und installieren Sie das Programm auf Ihrem Windows-PC. Dann befolgen Sie die Schritte unten, um Daten vom Samsung zu Xiaomi zu kopieren.

Schritt 1: Starten Sie MobieSync und schließen Sie Ihr Xiaomi-Smartphone über USB an den Computer an. Wenn das Gerät nicht erkannt ist, ändern Sie den USB-Verbindungsmodus zu „Fotos übertragen“ oder „Dateien übertragen“.

AnyMP4 TransMate starten

Schritt 2: Öffnen Sie Einstellungen auf dem Xiaomi und gehen Sie zu „Mein Gerät“ > „Alle Spezifikationen“. Tippen Sie dann mehrmals auf „MIUI-Version“, um Entwickleroptionen einzublenden. Gehen Sie zurück zu Einstellungen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Weitere Einstellungen“ > „Entwickleroptionen“. Aktivieren Sie die beiden Optionen „USB-Debugging“ und „Über USB installieren“. Dann wird die Software eine App namens „FoneGo“ auf Ihrem Xiaomi-Handy installieren. (Diese App ermöglicht einen Zugriff von der TransMate Software auf die Daten Ihres Handys.) Nach der erfolgreichen Verbindung wird die Information des Xiaomi-Handys in der Programmoberfläche angezeigt.

Schritt 3: Verbinden Sie Ihr Samsung-Smartphone mit dem PC. Befolgen Sie die Anweisungen und aktivieren Sie „USB-Debugging“. Nun wird das Smartphone von TransMate erkannt.

Schritt 4: Klicken Sie auf der linken Seite auf einen Dateityp und wählen Sie die Dateien, die Sie auf das Xiaomi-Handy übertragen möchten.

Schritt 5: Klicken Sie oben auf den Knopf „Aufs Gerät übertragen“ und wählen Sie den Namen des Xiaomi-Handys. Nun wird AnyMP4 TransMate die gewählten Daten von Samsung auf Xiaomi kopieren.

Tipp: AnyMP4 TransMate unterstützt auch die Verbindung mit iOS-Geräten. Sie können beispielweise Daten von iPhone auf Android übertragen.

Methode 2: Daten von Samsung auf Xiaomi übertragen mit Xiaomi Mi Mover

Xiaomi Mi Mover ist eine kostenlose App für den Umstieg auf Xiaomi-Smartphone. Diese App ist bereits auf einigen Xiaomi-Handys vorinstalliert. Man kann auch die App in Google Play Store kostenlos downloaden und auf Smartphones anderer Marken installieren.

Die App unterstützt die Übertragung von Bildern, Videos, Musik, Dokumenten und Apps. Sie können schnell Daten vom Samsung auf Xiaomi überspielen, solange die beiden Smartphones mit demselben WLAN verbunden sind.

Folgend zeigen wir Ihnen, wie genau man dazu vorgeht.

Xiaomi Mi Mover

Schritt 1: Installieren Sie die App „Mi Mover“ auf dem Samsung-Smartphone und dem Xiaomi-Telefon. Dann starten Sie die App auf den beiden Geräten.

Schritt 2: Wählen Sie auf dem Xiaomi-Handy die Option „Ich bin der Empfänger“ (I'm a recipent). Dann wählen Sie „Import von einem anderen Android-Handy“ (Import from another Android phone).

Schritt 3: Wählen Sie auf dem Samsung-Handy „Ich bin der Sender“ (I'm a sender). Nun versucht die App, eine Verbindung mit dem Xiaomi herzustellen.

Schritt 4: Nach der Verbindung wählen Sie, welche Daten übertragen werden sollen. Dann tippen Sie auf „Senden“ (Send), um die Datenübertragung von Samsung auf Xiaomi zu starten.

Hinweis: Während des ganzen Vorgangs müssen die beiden Geräte mit demselben WLAN verbinden sein.

Fazit

Oben haben wir Ihnen zwei Methoden dazu vorgestellt, Daten vom Samsung auf Xiaomi zu kopieren. Mit Xiaomi Mi Mover ist eine drahtlose Datenübertragung möglich. AnyMP4 TransMate bietet Ihnen mehr Möglichkeiten für den Umstieg von Samsung zu Xiaomi. Beispielweise ist eine selektive Datenübertragung möglich. Sie können noch Daten wie Videos, Bilder vom Handy auf PC übertragen, und auch umgekehrt. Wenn Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie unten einen Kommentar.

kommentarKlicken Sie hier, um einen Kommentar zu schreiben.