MP4 zusammenfügen - so schnell geht's

Markus Kratzenberg Markus Kratzenberg / 12.09.2019, 07:10

Haben Sie seit langem ein Tool gesucht, um MP4-Dateien zusammenzufügen? Und bisher haben Sie noch keines geeignetes gefunden? Machen Sie sich keine Sorgen. Wenn Sie diesen Artikel lesen, finden Sie ja auch das beste Programm. In diesem Artikel werden wir Ihnen zwei Methoden vorstellen, damit Sie MP4 zusammenfügen können.

MP4-Dateien zusammenfügen

Teil 1: MP4 zusammenfügen mit AnyMP4 Video Converter Ultimate

AnyMP4 Video Converter Ultimate ist eine professionelle Software zur Videokonvertierung unter Windows und Mac. Und sie besitzt auch viele perfekte Bearbeitungsfunktionen wie Videos zusammenfügen, Video schneiden, Video drehen usw. Mit diesen praktischen Funktionen können Sie MP4 einfach und verlustfrei zusammenfügen. Hier sind einige Hauptfunktionen von diesem Programm.

AnyMP4 Video Converter UltimateWinMac

  • Fast alle Videoformate wie MP4, AVI, WMV, WebM usw. unterstützen.
  • Video mit hoher Qualität und Geschwindigkeit umwandeln.
  • Video bearbeiten inkl. MP4 zusammenfügen und schneiden, Wasserzeichen hinzufügen usw.
  • Videoqualität nach Ihrem Wunsch optimieren wie Bildrauschen entfernen usw.

Wenn Sie sich für diese Funktionen interessieren, können Sie diese Software kostenlos auf Ihrem PC oder Mac downloaden und installieren. Und Folgend werden wir Ihnen eine ausführliche Anleitung geben, um MP4-Dateien ohne Neukodierung zusammenzufügen.

Schritt 1: MP4-Dateien in die Software laden

Nach der Installation dieser Software öffnen Sie sie. Und um MP4 Filme oder Videos ins Programm zu importieren, können Sie die MP4-Dateien direkt ins Fenster von diesem Programm ziehen oder können Sie auch auf "Datei hinzufügen" oder "Ordner hinzufügen" klicken. Außerdem erlaubt dieses Programm Ihnen auch, mehrere MP4-Dateien auf einmal hinzuzufügen.

MP4-Dateien hinzufügen

Schritt 2: Einstellungen für die Zusammenfügung anpassen

Nachdem Sie MP4-Dateien importiert haben, wählen Sie bei "Profil" MP4 als Ausgabeformat oder wenn Sie MP4 in anderes Format umwandeln möchten, können Sie auch ein geeignetes Videoformat wählen. Danach hacken Sie das Kästchen vor "In eine Datei zusammenfügen" ab.

MP4 als Ausgabeformat einstellen

Schritt 3: MP4 Video zusammenfügen

Zuletzt klicken Sie unten rechts auf den Button "Konvertieren", um 2 oder mehrere MP4-Dateien zusammenzufügen.

MP4-Dateien zusammenfügen

Teil 2: MP4 Zusammenfügen mit Free Video Joiner

Free Video Joiner ist eine Freeware mit englischer Oberfläche. Dieses Programm kann nicht nur Videos wiedergeben, sondern auch MP4 Videodateien zusammenfügen. Wenn Sie MP4 kostenlos zusammenfügen möchten, ist diese Freeware eine nicht schlechte Wahl. Jetzt schauen wir mal, wie man MP4-Dateien ohne Konvertierung zusammenfügen kann.

Free Video Joiner

Schritt 1: Starten Sie dieses Tool. Dann klicken Sie auf "Add", um MP4-Dateien zu laden.

Schritt 2: Bei "Output Format" wählen Sie ein passendes Ausgabeformat aus.

Schritt 3: Zum Schluss tippen Sie auf den Button "Join", um MP4 in eine Datei zusammenzufügen.

Aber der Prozess dauert sehr lange und die Videoqualität auch nicht so hoch wie gedacht. So können Sie sich dafür entscheiden, welches Tool zu verwenden.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen zwei Tools empfohlen, damit Sie MP4 einfach zusammenfügen können. AnyMP4 Video Converter Ultimate als eine leistungsstarke Software kann dieses Ziel gut erreichen. Außerdem kann sie Ihnen auch dabei helfen, Video zu konvertieren wie WMV in MP4 umzuwandeln. Sie können diese Software zuerst kostenlos downloaden. Und mehrere praktische Funktionen können Sie selbst entdecken.