MP3-Bitrate ändern: So einfach gelingt es Ihnen mit den 3 besten MP3-Bitrate Convertern

Die MP3-Bitrate ist die Datenmenge, die pro Sekunde durch einen MP3-Audiostrom übertragen lassen. Je höher die Bitrate ist, desto besser ist die Audioqualität. Vergleichsweise benötigen MP3-Dateien mit hoher Bitrate auch mehr Speicherplatz. Deshalb möchten viele die MP3-Bitrate ändern, um eine bessere Audioqualität zu genießen oder die Dateigröße zu verringern.

Möchten Sie auch die Bitrate von MP3 ändern? In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 3 besten MP3-Bitrate Converter vor, die Ihnen dabei helfen können.

MP3-Bitrate ändern

1. AnyMP4 Audio Converter

AnyMP4 Audio Converter ist ein professionelles Tool zur Audio-Umwandlung und -Bearbeitung, mit dem Sie in nur wenigen Schritten die MP3-Bitrate erhöhen oder reduzieren können. Neben Bitrate können Sie auch Encoder, Kanäle und Abtastrate des Audios anpassen. Diese Software bietet Ihnen auch eine einfache Oberfläche. Egal ob Sie Profil oder Anfänger sind, können Sie die MP3-Bitrate nachträglich ändern.

Neben MP3 unterstützt AnyMP4 Audio Converter viele andere allgemeine und verlustfreie Audioformate, wie z.B. AAC, AC3, AIFF, AMR, FLAC, DTS, M4R, WAV usw. Sie können auch Ihre MP3-Datei schneiden oder die Lautstärke anpassen.

Downloaden und installieren Sie AnyMP4 Audio Converter auf Ihrem Computer. Unten stellen wir Ihnen Schritt für Schritt vor, wie Sie die MP3-Bitrate ändern können.

Schritt 1: Starten Sie AnyMP4 Audio Converter. Klicken Sie auf "Datei hinzufügen", dann laden Sie die MP3-Datei in die Software.

MP3-Datei hinzufügen

Schritt 2: Klicken Sie unten auf "Profil" und wählen Sie "MP3" unter "Allgemeine Audioformate" aus. Wenn Sie die MP3-Datei umwandeln möchten, können Sie auch ein anderes Audioformat unter "Allgemeine Audioformate" oder "Verlustfreie Audioformate" auswählen.

MP3-Profileinstellungen anpassen

Schritt 3: Klicken Sie auf "Einstellungen", auf dem neuen Popfenster können Sie die Audio-Bitrate von 32 kbps bis zu 320 kbps anpassen. Klicken Sie auf "OK", um die Änderungen zu speichern.

MP3-Bitrate ändern

Schritt 4: Klicken Sie unten auf "Durchsuchen", dann stellen Sie den Ausgabeordner ein. Schließlich klicken Sie auf "Konvertieren", dann können Sie die MP3-Bitrate ändern.

MP3-Datei exportieren

Tipp: Mit AnyMP4 Audio Converter können Sie auch M4V in MP3 umwandeln oder WMA-Datei schneiden.

2. Audacity

Audacity ist ein beliebter kostenloser Audio Editor, die Ihnen vielfältige Bearbeitungstools bietet. Mit Audacity können Sie die MP3-Bitrate erhöhen oder verringern, die Audiodatei schneiden, duplizieren, verschiedene Audioeffekte anwenden usw. Sie können auch die bearbeitete Audiodatei in MP3, OGG, WAV usw. konvertieren.

Unten zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie mit Audacity die Bitrate von MP3 ändern können.

Schritt 1: Starten Sie Audacity auf Ihrem Computer. Klicken Sie auf "Datei" > "Öffnen", dann fügen Sie die MP3-Datei hinzu, deren Bitrate Sie ändern möchten.

MP3-Datei importieren

Schritt 2: Klicken Sie auf "Datei" > "Exportieren" > "Als MP3 exportieren". Unten können Sie einen Bitratenmodus auswählen, wie z.B. "Voreinstellungen", "Variabel", "Durchschnitt" oder "Konstant". Klicken Sie auf "Qualität", dann können Sie eine MP3-Bitrate von 8kbps bis zu 320kbps auswählen.

MP3-Bitrate mit Audacity änndern

Schritt 3: Stellen Sie den Ausgabeordner ein. Klicken Sie auf "Speichern", dann geben Sie die Tag-Metadaten wie Künstlername, Spurtitel, Albumtitel, Genre usw. ein. Klicken Sie auf "OK", in einigen Sekunden können Sie die MP3-Bitrate ändern.

MP3 exportieren

3. Online Audio Konverter

Wenn Sie keine Software downloaden möchten, können Sie auch einen online MP3-Bitrate Converter verwenden. Hier empfehlen wir Ihnen, den Online Audio Konverter auszuprobieren. Das ist ein kostenloses Tool, mit dem Sie die MP3-Bitrate ändern können. Keine Registrierung wird erfordert. Sie können Ihre MP3-Datei vom Computer und Dropbox in dieses Tool laden, oder direkt eine Link eingeben.

Unten stellen wir Ihnen schrittweise vor, wie Sie mit Online Audio Konverter die MP3-Bitrate ändern können.

Online Audio Konverter

Schritt 1: Besuchen Sie die Website von Online Audio Konverter. Klicken Sie auf "Dateien laden" und fügen Sie Ihre MP3-Datei hinzu.

Schritt 2: Unten stellen Sie das Ausgabeformat ein, wie z.B. MP3, WMA, WAV, M4A, OGG usw. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen", dann können Sie die MP3-Bitrate als "Konstant" oder "Variabel" einstellen. Auf der Dropdown-Liste können Sie eine gewünschte Bitrate von 32kbps bis zu 320kbps auswählen.

Schritt 3: Sie können auch die Abtastrate und Kanäle anpassen, die Informationen von der MP3-Datei wie Name, Künstler, Album, Stil, Kommentar usw. einfügen. Klicken Sie auf "Konvertieren", dann startet der Online Audio Konverter, die MP3-Bitrate zu ändern. Danach klicken Sie auf "Herunterladen", dann können Sie die bearbeitete MP3-Datei auf Ihrem Computer speichern.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen 3 nützliche MP3-Bitrate Converter vorgestellt, mit denen Sie die MP3-Bitrate ändern können. Unter allen Tools empfehlen wir Ihnen AnyMP4 Audio Converter, weil Sie mit dieser Software nicht nur die MP3-Bitrate ändern, sondern auch M4A schneiden, AAC in WAV umwandeln usw. können. Downloaden und probieren Sie diese Software aus.

kommentarKlicken Sie hier, um einen Kommentar zu schreiben.