Komplette Anleitung zum Verwenden von AnyMP4 Mac Screen Recorder

Übersicht

AnyMP4 Mac Screen Recorder unterstützt Sie bei der Aufnahme von Videos oder Audio mit seinen zahlreichen praktischen Funktionen. Mit ihm können Sie alle Bildschirmaktivitäten, die Sie möchten, in Originalbild- / Tonqualität aufzeichnen. Mit seiner Bildrate von 60 fps und dem Aufnahmebildschirm im PNG/JPG/GIF/BMP/TIFF-Format können Spiele problemlos aufgenommen werden. Sie können damit auch eine Webcam für Live aufnehmen und Screenshots machen. Was ist mehr? Sie können Ihre Videos oder Bilder während der Aufnahme bearbeiten. Das Hinzufügen von Formen, Text und Zahlen sowie das Festlegen der Farbe sind für die erweiterte Bearbeitungsfunktion in Ordnung. Hier sind die Details des Screen Recorders für Mac.

Programm starten

Installieren und registrieren

Software installieren

Nachdem Sie die DMG-Datei von Screen Recorder heruntergeladen haben, suchen Sie sie im Zielordner und öffnen Sie sie. Es wird das nächste Fenster angezeigt.

Software installieren

Klicken Sie auf "Weiter" und Sie sehen das folgende Fenster. Wie Sie sehen, wird es in den Bereich "Installationstyp" verschoben. Kein Teil von "Destination Select".

Wenn Sie diese Software nicht im Standardverzeichnis installieren möchten, klicken Sie auf "Installationsverzeichnis ändern" in der rechten unteren Ecke, um den Speicherpfad auszuwählen.

Installationsverzeichnis ändern

Nachdem Sie den Installationspfad festgelegt haben, klicken Sie unten rechts auf "Installieren".

Install

Nach einigen Sekunden werden Sie daran erinnert, dass der Vorgang abgeschlossen ist.

Finish

Software registrieren

Um diese Bildschirmaufzeichnungssoftware zu registrieren, klicken Sie auf "Registrieren" in der rechten unteren Ecke des Popup-Fensters, das bei jedem Öffnen der Software angezeigt wird.

Register

Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Registrieren" geklickt haben, wird das kleine Fenster angezeigt, in dem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben können, mit der Sie den Registrierungscode und den Registrierungscode erhalten. Klicken Sie dann auf "Registrieren", um sich zu registrieren.

Input information

E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse ist die E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf des Programms verwendet haben.

Registrierungscode: Kopieren Sie den Registrierungscode, den Sie nach dem erfolgreichen Kauf erhalten haben, und fügen Sie ihn in Ihren E-Mail-Posteingang ein.

Notizen:

1. Der Registrierungscode wird Ihnen per E-Mail zugeschickt. Wenn Sie keine E-Mail von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

2. Mit der kostenlosen Testversion können Sie nur 3 Minuten Ihrer Aufnahmen speichern. Wenn Sie die Einschränkung aufheben möchten, dann kaufen Sie bitte die Vollversion hier.

Einstellungen

Für die persönlichen Bedürfnisse bieten wir auch verschiedene Einstellungen an, um die Aufnahme noch schöner und einfacher zu machen.

Aufnahme

In diesem Popup-Fenster können Sie aus sieben Optionen auswählen. Dies sind Countdown vor der Aufnahme anzeigen, Signalton beim Starten der Aufnahme, Aufnahmegrenze anzeigen, Float-Leiste während der Aufnahme ausblenden, Verschieben des Aufnahmebereichs während der Aufnahme ermöglichen, Dock während der Aufnahme ausblenden und automatisch das Vorschaufenster öffnen, wenn die Aufnahme beendet wird.

Recording

Maus

Sie können Mausklicks aufzeichnen und Mausbereiche aufzeichnen, auch deren Farben.

Maus

Hotkeys

Um die Verwendung zu vereinfachen, bietet Screen Recorder für Mac den Benutzern auch die Hotkey-Einstellungen, mit denen Sie die Bedienung vereinfachen können, indem Sie auf das FIQ-Symbol klicken oder die Maus über die Einstellungsoberfläche bewegen. Was können Sie auswählen?

Aufnahme starten/beenden

Aufnahme stoppen

Screenshot

Webcam aktivieren/deaktivieren

Systembolleiste einblenden/ausblenden

Hotkeys

Ausgabe

Um die Ausgabedateien festzulegen, klicken Sie auf das Out-Symbol der Benutzeroberfläche oder auf die Option "Ausgabe" in der Einstellungsoberfläche. In diesem Teil können Sie das Videoformat und den Codex, die Bildrate usw. einstellen.

Ausgabe-Einstellungen

Sonstige

Um an diesem Teil teilzunehmen, müssen Sie eine der anderen vier Einstellungen öffnen und in der rechten Leiste auf die Option "Andere" klicken.

Sonstige Einstellungen

Aufnahme-Länge einstellen

In der Benutzeroberfläche von "Video aufnehmen" und "Audio aufnehmen" sehen Sie in der unteren linken Ecke "Aufnahmezeit einstellen".

Durch Einstellen der Aufnahmedauer müssen Sie nicht berechnen, wann Sie anhalten müssen. Die Software stoppt die Aufnahme automatisch.

Aufnahmezeit einstellen

Video aufnehmen

Schritt 1: AnyMP4 Mac Screen Recorder starten

Nachdem Sie diese Bildschirmaufzeichnungssoftware installiert haben, können Sie sie auf Ihrem Mac ausführen.

Schritt 2: Aufnahmebereich wählen

Wählen Sie die Option "Video aufnehmen" aus der Hauptoberfläche. Bevor Sie mit dieser Aufnahmesoftware Videos aufnehmen können, müssen Sie zunächst die Größe des Aufnahmebereichs auswählen.

Nachdem Sie auf "Video aufnehmen" geklickt haben, wird die rot gepunktete Linie am Rand Ihres Mac-Bildschirms angezeigt. Der Bereich darin ist nur der Aufnahmebereich. Um die Größe des Aufnahmebereichs auszuwählen, können Sie den roten Punkt an der Seite ziehen.

Sie können auch die Breite und Länge der Leiste eingeben, um die Größe auszuwählen.

Es hat auch eine normale Größe des Bildschirms. Klicken Sie auf "Benutzerdefiniert", um einen festen Bereich auszuwählen. Es gibt fünf Typen: 1920 × 1080, 1280 × 720, 854 × 480, 1024 × 768 und 640 × 480.

Sie können auch Region / Fenster direkt auswählen.

Bildbereich festlegen

Schritt 3: Video aufnehmen

Klicken Sie nach dem Einstellen des Aufnahmebereichs und der Audioeinstellungen auf der rechten Seite auf "REC", um die Aufnahme zu starten.

Videoaufnahme starten

Dann sehen Sie die kleine Leiste wie die folgende.

Sie können auch Schnappschüsse machen, indem Sie auf das Kamerasymbol klicken.

Während der Aufnahme können Sie nach Bedarf Zeichnungen anfertigen oder Anmerkungen hinzufügen, indem Sie auf das Schreibsymbol klicken.

Video bearbeiten

Schritt 5: Das aufgezeichnete Video speichern

Klicken Sie auf das rote Quadrat in der oberen linken Ecke, um die Aufnahme zu beenden.

Aufnahmeliste

Nachdem Sie auf "Speichern" geklickt haben, werden Ihnen in wenigen Sekunden alle aufgezeichneten Dateien angezeigt. Es bietet auch andere Tools auf der rechten Leiste für Sie.

1. Vorschau des Videos.

2. Benenne das Video um.

3. Öffnen Sie den Ordner, in dem sich die Dateien befinden.

4. Teile das Video mit anderen.

5. Lösche das Video.

Webcam Recorder

Schritt 1: Starten Sie den Mac Screen Recorder

Führen Sie diese Webcam-Aufzeichnungssoftware nach der Installation auf Ihrem Mac aus.

Schritt 2: Wählen Sie Webcam Recorder

Wählen Sie den "Webcam Recorder" auf der Oberfläche.

Programm starten

Daraufhin wird der Aufnahmebildschirm Ihrer Kamera in Mac angezeigt. Unten können Sie auf das Mikrofonsymbol klicken, um das Mikrofon zu öffnen, und auf das Kamerasymbol klicken, um Fotos aufzunehmen.

Webcam Recorder

Schritt 3: Starte die Aufnahme

Klicken Sie unten in der Mitte des Fensters auf "REC".

Außerdem können Sie während des Aufnahmevorgangs Schnappschüsse machen.

Webcam Recording

Schritt 4: Speichern Sie die Aufnahme

Klicken Sie auf das rote Quadrat in der unteren Mitte des Aufnahmefensters.

Das aufgenommene Video wird angezeigt. In diesem Fenster sehen Sie, was Sie tun können.

Audio Recorder

Schritt 1: Starten Sie den Mac Screen Recorder

Führen Sie es auf Ihrem Mac aus, nachdem Sie diese Bildschirmaufzeichnungssoftware installiert haben.

Schritt 2: Wählen Sie die Option "Audio Recorder" aus der Hauptoberfläche.

Programm starten

Schritt 3: Passen Sie die Audioeinstellungen an

Klicken Sie auf den Systemton und das Mikrofon, um sicherzustellen, dass die Häkchen angezeigt werden. Sie können auch ein Foto aufnehmen, indem Sie auf das Kamerasymbol in der oberen rechten Ecke klicken.

Audio-Einstellungen

Schritt 4: Beginnen Sie mit der Aufnahme

Klicken Sie rechts neben diesem Videorecorder auf "REC", um die Aufnahme zu starten.

Audio aufnehmen

Und es zeigt Ihnen die Hotkeys. Sie können sie auch ändern.

Dann zeigt es Ihnen die Aufnahmeleiste.

Audio-Aufnahmeliste

Schritt 5: Speichern Sie das aufgenommene Audio

Wenn Sie die Aufnahme beenden möchten, klicken Sie auf das rote Quadrat links, um die Aufnahme zu beenden. Das aufgenommene Video wird angezeigt. Und Sie können es sofort in der Vorschau anzeigen.

1. Sie können das Audio durch Klicken auf die Clip-Schaltfläche ausschneiden.

2. Wählen Sie die Startzeit und die Endzeit.

3. Stellen Sie die Lautstärke des Audios ein.

4. Audio neu aufnehmen und speichern.

Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Speichern" geklickt haben, wird das Fenster mit allen aufgezeichneten Dateien für Sie geöffnet.

Screen Capture

Schritt 1: Starten Sie den Mac Screen Recorder

Laden Sie den Screen Recorder für Mac herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem MacBook Pro / Air oder iMac. Doppelklicken Sie dann auf das Symbol dieser Software.

Schritt 2: Wählen Sie Bildschirmaufnahme

Wählen Sie die Option "Screenshot" aus der Hauptoberfläche.

Programm starten

Dann hat Ihre Maus die Form eines Kreuzes. Sie können den gewünschten Bereich auswählen.

Schritt 3: Zeichnen oder kommentieren Sie die Aufnahme

Nachdem Sie die Größe des Bildschirms festgelegt haben, wird dieser automatisch für Sie erfasst. Und Sie können das nächste Fenster sehen.

Screenshot erstellen

1. Zeichnen Sie den Rand, die Linie, die Pfeile und jede Form, die Sie benötigen. Sie können die Größe und Farbe auswählen. Es bedeutet immer, zu betonen.

2. Air brush. Sie können auch die Größe und Farbe auswählen. Dies würde Ihren aufgenommenen Videos einen Pudereffekt verleihen.

3. Text. Durch Klicken auf das große T-Symbol können Sie die gewünschten Wörter in Ihre Videos eingeben.

4. Callout. Hiermit können Sie die Reihenfolge der Inhalte markieren. Neben der Größe und Farbe können Sie auch die Farbe der Nummer und ihren Hintergrund in Farbe festlegen und die nächste Anfangsnummer auswählen, indem Sie auf die Auf- und Ab-Tasten neben der Legende klicken.

5. Blur. Durch Klicken auf vier kleine Quadrate können Sie den Zielbereich auswählen und den Grad der Unschärfe durch Ziehen festlegen.

Wenn Sie eine falsche Bearbeitung vornehmen, können Sie auf das Radiergummisymbol klicken, um den falschen Effekt zu löschen, oder auf das Mülleimersymbol, um alle hinzugefügten Elemente zu löschen. Sie können auch auf Symbole zum Rückgängigmachen und Wiederherstellen klicken, um den gerade hinzugefügten Effekt anzupassen.

Auf der rechten Seite haben Sie außerdem fünf Auswahlmöglichkeiten.

1. Kopieren Sie den Screenshot, um ihn an anderen Orten abzulegen.

2. Speichern Sie den Screenshot, den Sie gemacht haben

3. Schließen Sie das Fenster, um den Screenshot zu löschen

4. Vollbild, um eine Vorschau des Screenshots anzuzeigen

5. An Bildschirm anheften.

Schritt 4: Speichern Sie den Screenshot

Klicken Sie auf das Diskettensymbol, um das erstellte Bild zu speichern. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie den Speicherpfad auswählen, das Bild benennen und das Format auswählen können.

Klicken Sie anschließend auf "Speichern", um das Bild zu speichern.