Wie kann man Video im Windows Media Player drehen

mit Windows Media Player Video drehen
Editor

29.06.2017, 06:25 / von Markus Kratzenberg

Google+ Twitter

Schauen Sie ein Video mit Windows Media Player auf Ihrem Computer? Sie haben das Video selbst aufgenommen, aber leider hat das Video eine falsche Richtung? Möchten Sie mit Windows Media Player Video drehen? Leider kann Windows Media Player Ihnen dabei nicht helfen. Der Player ist nur ein Media Player, keine Bediedungssoftware. Dann was sollen Sie tun, wenn Sie Ihre Videos drehen möchten? Hier finden Sie eine Lösung.

Video mit AnyMP4 Video Converter Ultimate drehen

Wenn Sie finden, dass Sie nicht mit Windows Media Player Videos drehen können, können Sie ein professionelles Programm – AnyMP4 Video Converter Ultimate verwenden. Im folgenden Teil zeigen wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Sie können die Software kostenlos herunterladen und testen.

Schritt 1: Videos importieren

Nach dem Installieren starten Sie das Programm. Klicken Sie auf "Datei hinzufügen". Dann wählen Sie die Videos, die Sie mit Windows Media Player drehen möchten.

Die Oberfläche von Video Converter Ultimate

Schritt 2: Video drehen

Klicken Sie auf "Bearbeiten", um Ihre Videos zu drehen. Der Converter bietet Ihnen vier Modi: Sie können Videos um 90 Grad im Uhrzeigersin drehen, um 90 Grad gegen den Uhrzeigersin drehen, horizontal spiegeln und vertikal spiegeln. Nachdem Sie gewünschte Effekte erhalten haben, klicken Sie auf "Anwenden", um die Einstellungen zu speichern.

Video drehen

Schritt 3: Videos umwandeln

Wenn Sie alle Einstellungen geschafft haben, können Sie den Effekt des Videos beim Vorschau-Fenster sehen. Wenn Sie damit zufrieden sind, klicken Sie auf "Konvertieren", um den Prozess zu starten.

Videos online drehen

Trotz können Sie nicht mit Windows Media Player Videos drehen, können Sie auf diese Weise Ihre Videos in gewünschte Richtung ändern.

Wenn Sie nur ein Video mit Windows Media Player drehen möchten, finden Sie es vielleicht ein bisschen kompliziert eine Software zu downloaden. Keine Sorge. Sie können auch mit einem online Video Editor (http://www.rotatevideo.org/de.html) Ihr Video drehen. Folgen Sie den Schritten darunter.

Schritt 1: Video hochladen

Klicken Sie auf "Browse... " neben "Datei hochladen", um die Videos, die Sie nicht mit Windows Media Player drehen können, hochzuladen. Sie können Zielformat, Drehrichtung und Encording auswählen.

Video hochladen

Schritt 2: Video drehen

Nachdem Sie alle Einstellungen geschafft haben, klicken Sie auf "Satrten". Dann können Sie Ihre Videos drehen können. Nach dem Prozess werden Sie einen Link erhalten. Sie können durch den Link Ihr gedrehtes Video herunterladen.

Video drehen

Sie möchten mit Windows Media Player Video drehen, aber leider kann der Media Player es nicht erledigen. Deshalb um Ihr Problem zu lösen, stellen wir Ihnen hier zwei andere Methoden vor, damit Sie Ihre Videos kostenlos drehen können. Nach dem Drehen können Sie Ihre Videos in der richtiger Richtung mit Windows Media Player abpielen.

Ähnliche Artikel