Sie sind hier: Startseite -> Produkte -> iPhone Data Recovery -> Anleitung

AnyMP4 iPhone Data Recovery

Wie benutzt man iPhone Data Recovery?

Häufig wird es passiert, dass die Daten vom iPhone wegen Jailbreak oder iOS-Upgrade verloren sind oder aus Versehen gelöscht werden. Dieser leistungsstarke iPhone Data Recovery kann Ihnen helfen, die verlorenen Daten einfach wiederherzustellen. Außerdem können Sie Daten aus iTunes-Backup zurückholen. AnyMP4 iPhone Data Recovery ist der beste Assistent für Sie, um Ihre iOS-Geräte zu verwalten.
Bitte laden Sie das Programm herunter und installieren auf Ihrem Computer. Dann folgen Sie der Anleitung, um die verlorenen Daten wiederherzustellen.

 

Teil 1: 9 Arten von Textinhalten von iPhone 6 Plus, iPhone 6/5S/5C/5/4S, iPad mini 2, iPad Air, iPad mini, iPad with Retina display, das neue iPad, iPad 2 und iPod touch 5 direkt wiederherstellen

Für iPhone 6 Plus, iPhone 6/5S/5C/5/4S, iPad mini 2, iPad Air, iPad mini, iPad with Retina display, das neue iPad, iPad 2 und iPod touch 5 lassen sich 7 Arten von Textinhalten wie z.B. Kontakte, SMS, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerung, Safari-Lesezeichen wiederherzustellen. Außerdem können Sie die bestehenden Daten wie Camera Roll, Fotogalerie, Fotostream, Nachricht-Anhänge und Sprachmemos scannen.

Achtung: Bitte verwenden Sie dieses Gerät nicht nach Datenverlust. Neue Bedienungen und neue etstellte Dateien werden die gelöschten Dateien ersetzen, was zum Misserfolg der Wiederherstellung führen kann.

 

Schritt 1: Das Programm ausführen, Ihr Gerät an den PC anschließen
Nachdem diese Software erfolgreich installiert ist, füren Sie das Programm aus und schließen Sie Ihr Gerät an Ihr Computer an. Sie können flogende Oberfläche sehen.

 

 

Schritt 2: Das Gerät scannen
Nachdem das Gerät von iPhone Data Recovery erkannt wird, klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Scannen starten", um das Gerät zu scannen.

 

 

Schritt 3: Die Daten selektiv wiederherstellen
Sobald das Scannen beendet wird, werden alle Daten (inkl. den besehtenden und gelöschten Daten) von Ihrem Gerät auf der Oberfläche gezeigt. Klicken Sie auf die entsprechende Kategorie in der linken Fenster wie Camera Roll, Kontakte, Nachrichten usw. und Sie können den detaillierten Inhalt der jeweiligen Kategorie schauen. Wählen Sie die gewünschten Dateien und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

 

 

Teil 2: Alle gelöschte Daten von iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4 wiederherstellen

AnyMP4 iPhone Data Recovery hilft Ihnen, alle gelöschte Daten von iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4 wiederherstellen, inkl. Kontakte, SMS, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerung, Safari-Lesezeichen, Camera Roll, Fotogalerie, Fotostream, Nachricht-Anhänge und Sprachmemos.

Achtung: Bitte verwenden Sie dieses Gerät nicht nach Datenverlust. Neue Bedienungen und neue etstellte Dateien werden die gelöschten Dateien ersetzen, was zum Misserfolg der Wiederherstellung führen kann.

 

Schritt 1: Ihr Gerät an den PC anschließen
Füren Sie das Programm aus und schließen Sie Ihr Gerät an den PC an. Sie können flogende Oberfläche sehen.

 

 

Schritt 2: Das entsprechende Plugin für verschiene Geräte vor dem Scannen herunterladen
Plugin wird für iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4 benötigt. Sie können Plugin herunterladen und es dauert nur kurz.

Hinweis: iPhone 4 (GSM) braucht Plugin nicht.

 

Schritt 3: in den Scan-Modus eintreten und die gelöschten Daten scannen
Nachdem Sie das Plugin heruntergeladen haben, bitte folgen Sie den Schritten unten:

  • Halten Sie Ihr Gerät und klicken Sie auf Start auf dem Fenster der Software.
  • Halten Sie die Power- und die Home-Taste auf Ihrem Gerät für 10 Sekunden.
  • Wenn 10 Sekunden vergangen sind, lassen Sie die Power-Taste sofort, aber halten Sie die Home-Taste für weitere 15 Sekunden.

Nachdem die obigen Schritte erfolgreich abgeschlossen ist, wird das Programm die gelöschten Dateien automatisch scannen.

 

Schritt 4: Die Daten vorschauen und selektiv wiederherstellen
Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie alle Daten auf dem Gerät sehen, inkl. den bestehenden und gelöschten Daten. Klicken Sie auf die entsprechende Kategorie in der linken Fenster wie Camera Roll, Kontakte, Nachrichten usw. und man kann den detaillierten Inhalt der jeweiligen Kategorie schauen. Wählen Sie die gewünschten Dateien und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer speichern.

 

 

Hinweis: Das Scan-Ergebnis zeigt Ihnen die gelöschten sowie bestehenden Daten auf Ihrem Gerät. Beide haben ihre eigene Farbe. Sie können die Taste auf der Oberseite verwenden, um sie zu trennen: Nur das gelöschte Objekt(e) zeigen.

 

Teil 3: Daten aus iTunes-Backup wiederherstellen

Mit dieser Software wird es auch ermöglicht, die bestehenden Daten aus iTunes-Backup wiederherzustellen. Wenn Sie diese Wiederherstellungsmodus benutzt, stellen Sie bitte sicher, dass die gelöschten Daten nicht überschrieben sind.

Achtung: Wenn Sie die verlorenen Daten durch diesen Modus wiederherstellen wollen, sollten Sie nach der Datenverlust das Gerät nicht mit iTunes synchronisieren, oder das iTunes Backup-Datei wird nach dem Sync aktualisiert werden.

 

Schritt 1: Den Modus "Aus iTunes-Backup wiederherstellen" wählen
Nachdem Sie das Programm starten, können Sie zwei Wiederherrstellungmodi zu sehen: "Von iOS-Gerät wiederherstellen" und "Aus iTunes-Backup wiederherstellen". Bitte wählen Sie "Aus iTunes-Backup wiederherstellen" und dann können Sie das folgende Fenster sehen.

 

 

Schritt 2: Wählen Sie den iTunes-Backup und scannen, um den Inhalt zu extrahieren
Nach der Auswahl des Modus, werden alle Backup-Dateien von Ihrem iPhone, iPad und iPod, die mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisiert hat, in der Liste aufgelistet. Wählen Sie die Backup-Datei, die Sie brauchen, und klicken Sie auf "Scannen starten".

 

Schritt 3: Die Daten vorschauen und wiederherstellen
Der Scanvorgang wird einige Sekunden dauern. Und dann können Sie sehen, dass alle Daten deutlich in der entsprechenden Kategorie geteilt sind. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, die Dateien der einzelnen Kategorien vor der Wiederherstellung vorzuschauen, und dann markieren Sie die Dateien selektiv und klicken Sie auf Wiederherstellen-Taste, um sie auf Ihrem Computer speichern.

Hinweis: Das Scan-Ergebnis zeigt Ihnen die gelöschten sowie bestehenden Daten auf Ihrem Gerät. Beide haben ihre eigene Farbe. Sie können die Taste auf der Oberseite verwenden, um sie zu trennen: Nur das gelöschte Objekt(e) zeigen.

 

Teil 4: Daten aus iCloud-Backup wiederherstellen

Dieser Modus ermöglicht es Ihnen, verlorene Daten vom iCloud zurückzuholen. Alle Daten, die Sie auf iCloud gespeichert haben, können Sie wieder auf PC oder iPhone herunterladen.

 

Schritt 1: Den Modus "Vom iCloud-Backup wiederherstellen" wählen
Nachdem Sie das Programm starten, können Sie drei Wiederherrstellungmodi zu sehen. Bitte wählen Sie "Vom iCloud-Backup wiederherstellen" und dann können Sie das folgende Fenster sehen.

 

 

Schritt 2: Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Account an.
Nach der Auswahl des Modus, wird Ihnen ein Log-in-Fenster von iCloud anzeigen. Bitte geben Sie Ihre Apple-ID und Kennwor in den Feld ein, um den Wiederherstellungsvorgang fortzusetzen.

 

Schritt 3: Die Daten vorschauen und wiederherstellen
Nach dem Scannen werden alle Daten, die Sie mit iCloud gesichert haben, im Programm gezeigt. Sie können nach Bedarf Daten zur Wiederherstellung auswählen.

Hinweis: Das Scan-Ergebnis zeigt Ihnen die gelöschten sowie bestehenden Daten auf Ihrem Gerät. Beide haben ihre eigene Farbe. Sie können die Taste auf der Oberseite verwenden, um sie zu trennen: Nur das gelöschte Objekt(e) zeigen.