Sie sind hier: Startseite -> Anleitung -> Blu-ray ohne Kopierschutz in Xoom rippen

Wie kann man Blu-ray ohne Kopierschutz in Xoom rippen?

Als eines der neuesten und modernsten Android-Geräte besitzt Xoom die schönsten Videoqualität und spannendsten Technik. AnyMP4 Blu-ray Ripper kann Ihnen dabei helfen, Blu-ray ohne Kopierschutz in Xoom zu rippen, damit Sie jederzeit und überall Ihre Blu-ray Videos ansehen könnnen.

Blu-ray Ripper

Zuerst können Sie AnyMP4 Blu-ray Ripper kostenlos herunterladen und dann auf Ihrem Computer installieren. Dann starten Sie die Software, um Ihre Blu-ray Disc zu laden.

Schritt 1: Blu-ray Disc laden

Klicken Sie auf den Knopf “Disc laden”, um die originale Blu-ray Disc oder Blu-ray Ordner zu laden.

Disc laden

Schritt 2: Videoeffekte bearbeiten

Nach dem Laden von Blu-ray können Sie mit den leistungsstarken Bearbeitungsfunktionen Videoeffekte bearbeiten. Sie können Videolänge schneiden, Videobereich zuschneiden, mehrere Videoclips zusammenfügen, Text- und Bildwasserzeichen hinzufügen. Falls Sie mit dem Ausgangeffekt nicht zufrieden sind, können Sie auch Ausgangsparameter adjustieren.

Videoeffekte bearbeiten

Schritt 3: Ausgabeformat für Xoom auswählen

Klicken Sie die Drop-down Liste “Profil”, um Ausgabeformat für Xoom auszuwählen. Dabei untersützt der Blu-ray Ripper auch iPhone 5s, iPhone 5c, iPad Air, iPad mini 2, iPod touch, Android Geräte usw.

Profil für Xoom auswählen

Schritt 4: Ihre gewünschte Audiospur und Untertitel auswählen

Vor der Konvertierung können Sie Ihre gewünschte Audiospur und Untertitel auswählen, wenn die Blu-ray mehrere Audiospuren und Untertitel enthält.

Audiospur und Untertitel auswählen

Schritt 5: Blu-ray in Xoom rippen

Klicken Sie auf den Knopf “Konvertieren”, um das Konvertieren von Blu-ray in mit Xoom kompatible Formate zu starten. Mithilfe der AMD APP und NVIDIA® CUDA™ Beschleunigungstechnologie bietet Ihnen diese Software blitzschnelle Geschwindigkeit und gleichzeitig perfekte Qualität.